16.02.2009

Vor und Nachteile eines defekten PC

Kennt ihr das Gesicht auch, wenn Männeken seit TAGEN, versucht den Haupt-PC der Familie zu retten, Juhu, er läuft wieder......
aber wenn du dann zu ihm kommst, er fast Tränen in den Augen hat, weil doch wieder abgestürzt ist?
Schatz lass doch, ich nehm den Laptop.
Neinnnnnnn, den brauche ich! Er wieder stundenlang zwischen PC, Laptop fluchend, lächelnd, wissend, enttäuscht, neugierig, mit aha-Erlebnissen überhäuft, wieder enttäuscht dasitzt,
und in irgendwelchen Programmen (was sind bitte schön Programme, das stehen doch nur 000 und 1111????) rumschreibt, und etwas sucht.
Was willst du da suchen, da ist doch alles schwarz,
ach entschuldige heute sind wir ja knallblau mit gelben Flecken!!!!!
Ich suche die Datei die es zerschlagen hat!
Wer hat da drauf geschlagen?
Geh weg, das heißt halt so.
Wie willst du was suchen wenn es weg ist?
Das ist schon noch da, ich finde es auch, ich überbrücke mit der 2.Festplatte und............................................................
BAHNHOF
ziehe mich ganz still in mein Zimmerchen zurück und stichle weiter.
Habe eben die zweite Kutsche fertig gemacht, mein Hörbuch gehört,
nicht gebügelt.....
und viel dramatischer nicht geblogt.
Da fällt mir auf, wieviel Zeit ich diese vergangene Woche hatte, wenn der PC nicht geht, ich nicht surfen und bloggen kann.
Und jetzt, ist schon wieder Schichtwechsel, Tochter daheim und Laptop auch wieder weg.
Was bleibt mir da noch übrig?????
Richtig
Nähen
Nähen
und an euch denken
und warten dass der Hauptpc wieder geht oder lieber noch nicht?
See you

Kommentare:

Anett hat gesagt…

Liebe Elisabeth,

so könnte sich das bei uns auch anhören wenn der PC nicht so will wie wir.
Aber das Ergebnis kann sich sehen lassen. Sooooo schöööne Schneckenkutschen!

TOLL!!!!!

Liebe Grüße Anett

Xarcla hat gesagt…

Deine Kutschen sind einmalig, Elisabeth. Ich habe ich sofort darin verliebt, Form, Farbe, Details...einfach zauberhaft schön.
Ich kann mich gar nicht sattsehen daran, man möchte fast das Schneckchen streicheln und helfen zu ziehen...wie in einem Märchen.

Deinem Mann und Eurem PC ganz viel Geduld und Erfolg, das wird schon wieder werden (so leichtsinning können die Frauen immer daher reden ;o) ); Hauptsache, alle Daten waren ordentlich gesichert...

Grüß Dich ganz herzlich, Xarcla

Hanna hat gesagt…

Hallo Elisabeth,
Wenn ich mir ansehe, was Du gemacht hast, als der PC ausgegfallen ist, dann senke ich, man sollte ihn Dir wegnehmen. Aber dann sehen wir ja auch Deine Kunstwerke nicht mehr, das wäre jammerschade. Also lassen wir ein ab und zu Pause machen -
liebe Grüße
Hanna

Birgit hat gesagt…

Liebe Elisabeth,
wunderschön sind die Kutschen. Einfach ein Traum. Kann man die vielleicht in Aschaffenburg in Natura sehen???? Die PC Auszeit hat auch seine schönen Seiten. Viel Spaß weiterhin.
Liebste Grüße
Birgit

coconblanc hat gesagt…

Oh Gott, Alptraum-PC defekt. Dein armer Mann!
Aber wenn du weiter so schöne Sachen machst, kann er noch etwas länger daran rumbasteln. - Stimmt, ohne PC schafft man viiiiiiel!!!
LG und frohes Schafffen,
Gabi

Claudia hat gesagt…

Deine Kutschen sind total hübsch geworden!!!
Die Situation Deines Mannes kenne ich nur zu gut...bin seit 8 Wochen nur über externe Festplatte tätig 3Männer sind bisher auf Grund gelaufen:((((...aber trotzdem ich Perfektionist bin, kann ich mich nach einer gewissen Zeit IMMER mit den Provisorien abfinden...
ein erfolgreiches Wochenende aus Berlin von

Claudia :)))

Anonym hat gesagt…

Hallo Elisabeth,
ich hoffe, irgendwann geht er wieder..(Deswegen habe ich schon länger nichts mehr von Dir gehört..)
Deine Kutschen sind wunderbar..
Ich melde mich dann, wenn ich aus Aschaffenburg zurück bin.
Gruß
Ursula