29.10.2009

Noch kein Enkelchen angekommen

Nein, wir warten noch immer.
Meine Tochter ist genervt, platzt fast aus der Haut und will jetzt nur noch das Baby haben.
Aber alles hilft nicht, sie muss sich gedulden, Enkelchen hat ihren eigenen Kopf und kommt wann sie will.

Deshalb haben wir zwischendurch mal was anderes gemacht.
Heimlich, still und leise, um das Baby ja nicht zu wecken haben wir meinen Päckchentag gefeiert.
Dieses wahnsinnig tolle Stickbild kam von Inis und ihrem Mann.
Ich habe so sehr geweint und gelacht und mich gefreut, weil Inis
ein Stückchen Seele von mir hier in ein wahres Kunstwerk gesteckt hat.
Unglaublich!
Bisher hat das nur ein Mensch geschafft und ihr könnt euch denken wer!!!!! (gell Männeken?!)
Ich danke euch zwei und würde euch gerne in den Arm nehmen, schade dass wir
soweit auseinander wohnen!!!!

Das sind die ganzen Päckle die sich seit ein paar Tagen hier gestapelt haben,
nein nicht alle, denn alle hatten gar kein Platz.

und so sah mein Tisch aus, so übervoll, dass ich ein wenig überfordert war.
Denn es sollte ja diesmal ganz heimlich sein!!!

Töchterchen hat mir mit Lillifee in Rosa den Tisch gedeckt
und ein neues Ideenbuch in Rosa geschenkt,
eine Schleckmuschel um an die Kindertage zu erinnern, so habe ich mir
als Kind meinen Tisch immer gewünscht!!! und nie bekommen!


Von Freundin Uta ein Buch und Kartoffeln aus Ditmarschen, ich liebe die!
von Gudrun und den Patensöhnen diesen tollen Engel, sie meinten, genauso würde ich aussehen!!!! (Danke ihr Lieben)
und von Männeken wieder ein Hörbuch. Nein natürlich mit einem Gutschein,
wir fahren wieder an die Nordsee juhu!!!!!!!!!!
Hamburg und Marne wir kommen!!!!


von Gudrun M. durfte ich mir eine ganz persönliche Scherentasche wünschen
eine traumfarbe dieses Rosé

und wer in letzter Zeit auf Brigittes Seite war, der sieht dort eine tollen
Utensilo in einem traumhaften Country-Rosa Stil.
Aber wer sie kennt, der weiß dass sie mir sogar angerufen hat um mir ein
Ständchen zu singen
Schön dass es dich gibt!!!


Ingrid hat mich sprachlos gemacht mit all den Rosa Kostbarkeiten


Von Hanna dann in pink Rosa diese wundervolle Tasche mit Brillenetui,
das braucht eine Größamaja eben.....


Rita hat sich auch was schönes einfallen lassen, muss ich aber teilen,
der Schlüsselanhänger ist heiß begehrt von den Jungs!!!!

Birgit meinte sie könne mit Rosa ganz und gar nichts anfangen und
dann das!!!! Ich weiß gar nicht was sie hat, es ist einfach nur schön!!!


Sgirid hat das hier gezaubert, den Kofferanhänger habe ich sofort an meine Handtasche gehängt, den Rest werde ich mit Wollknäuel füllen.....


Na und dann hat mich Anett seit Wochen um ein "blaues" Päckchen rumschleichen lassen.
Hat mich gefoltert mit dem Blau.
Und als ich es gestern aufgepackt habe ist es in dieser fröhlichen pink-rosa Farbe
übergequollen. Herrlich in was ich jetzt eintauchen kann.
Das kleine Täschchen randvoll mit pink und rosa Kleinigkeiten!!!!!


Bei den Quiltfriends bin ich ebenfalls in einer Wichtelgruppe:
von Doris war diese geniale Idee dabei,
woher sie nur weiß dass ich auf Häusle stehe????? grübel.....


Stoffe und eine herrliche Anleitung hat mir
Lisa aus Österreich geschickt, da war auch noch was
Süßes dabei,....... wo isses nur??????
such..................


von Martina diese Herrlichkeiten, was ihr aber auf dem Bild gar nicht so gut erkennen könnt ist das tolle Nadelmäppchen, so schööööööööönnnnnnnn

Ruth hat auch einen Schlüsselanhänger genäht und diesen
absolut fantastischen, rosa-glitzer Stoff dazugelegt.
Schmacht, grübel was nähe ich draus nur????? oder streichle ich ihn einfach immer wieder???

von Carola habe ich meine Lieblingsknöpfe bekommen, von denen kann Frau niiiiiiieeeee genug haben, nie!


und manchmal denke ich ihr habt einen Spion bei mir versteckt, woher hätte denn
sonst Kathrein wissen können dass ich keine spitzen Stecknadeln mehr habe???
sie hat sie zur Sicherheit in ein tolles Täschchen gepackt. Super!


ich weiß zuviel rosa verlangt nach hellem grün und weiß, es wirkt sonst nichtmehr.
Brigitte 62 hat das wohl richtig entschieden, ein Profi eben, der weiß was Frau braucht, hihi

Brigitte W hat mir diesen Ordner gemacht und darin waren Perlen für meine Sammlung versteckt, ein tolles Stück Stoff und mal wieder ein geheimer Wunsch von mir : eine Knotenanleitung von Clover mit passendem Garn,
wer verrät da immer nur alles......


Von Patchcom Brigitte habe ich diese Überraschung bekommen!
(Woher wusstest Du nur, dass ich verzweifelt nach einer zweiten Packung dieser tollen Batik-Scraps gesucht habe???!!! Schmatz und Drück)
Das Adressbuch ist schon beschrieben und ich freue mich rießig über deine Ideen.


The Sun hat mir aus Norwegen
all diese Nettigkeiten geschickt.....
Schwimmkerzen im November, ich liebe morgens diese Stimmung.....


Heute morgen haben mir dann noch diese drei Engelchen aus
Berlin von Dagmar noch einen prall gefüllten Umschlag gebracht..


Ich bedanke mich ganz herzlich bei euch allen.

Lasst euch mal herzlich knuddeln und einen
dicken Dankesschmatzer an alle.
Fang mal auf, ich werfe jedem von euch ein Stück meines Schokokuchens rüber.........

See you

PS: gerade erfahren (Do. 16 Uhr): Baby will immer noch nicht, Option morgen freiwillig oder am Wochenende einleiten, ich halte euch auf dem Laufenden.....

Kommentare:

Sabine/Dino-Bären hat gesagt…

Boah, sag mal, hattest du Geburtstag und Weihnachten zusammen? So eine Geschenkeflut und dann auch noch lauter tolle Sachen!
Wenn du auf dein Enkelchen wartest, bist du wohl sicher nicht in Wiesbaden! Schade, dachte ich könnte dich mal persönlich kennen lernen.

Drück die Daumen, daß das Baby bald kommt!

LG Sabine

Murgelchen94 hat gesagt…

Liebe Elisabeth,

da schick ich mal meine herzlichsten Grüße noch und mit dem "heimlich" war wohl nix.

Ganz liebe Grüße,
Helga

Hanna hat gesagt…

Liebe Elisabeth,
Ich freu mich mit Dir über die vielen Geschenke, ist doch herrlich, oder? Unser felix hat uns damals auch so auf die Folter gespannt, vielleicht wird es dorch ein ER?
Liebe Grüße und alles Gute
Hanna

Anett hat gesagt…

Liebe Elisabeth,

was für feine Geschenke! Eins schöner als das andere! ;-)

Ich bin das WE weg, ohne PC, und ich drücke deiner Tochter und dem Baby und allen die warten ganz doll die Daumen.

Liebe Grüße Anett

Biene hat gesagt…

Bestimmt ist das Baby inzwischen da und du bist eine stolze und glückliche Oma!

Meine beiden Kinder wollten auch nicht von allein kommen. Bei beiden war es so, dass am 12. Tag nach dem Termin eingeleitet wurde und am 13. Tag waren sie dann da. Dabei war mir ganz klar, dass es beim zweiten Kind anders laufen wird als beim ersten. Na ja, sollte wohl nicht sein.

Liebe Elisabeth,
falls du Geburtstag hattest, wünsche ich dir nachträglich noch alles Gute, vor allem Gesundheit, Zufriedenheit und Gottes Segen!!!

Herzliche Grüße,
Biene

Ankes Garten hat gesagt…

Ich gratuliere Dir ganz herzlich - da hat der Postbote ja genug zu tun gehabt?
Der Klapperstorch war hoffentlich inzwischen auch da - ich wünsche Euch alles Gute!!!
Viele liebe Grüße
Anke

Lapplisor hat gesagt…

... und während ich hier meine Blog-Auszeit habe ...
da nimmst Du Dir so ganz einfach mal Deinen Geburts-tag ...
dafür knuddel ich Dich hier noch im Nachhinein, liebe Elisabeth,
und wünsche Dir ein herliches buntes neues Lebensjahr ..
oder rosa :-))
Alles Liebe
♥☼♥Barbara♥☼♥

Tips hat gesagt…

Hallo Elisabeth,
herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag. Für einen Engel wie dich, da gehören auch zum Geburtstag sooo schöne Geschenke dazu.
Liebe Grüße Lari