26.08.2012

DornröschenEcke

 Langsam bekomme ich Zeitdruck, nur noch ein paar Tage bis zur Eröffnung.
Die Puppenecke habe ich heute fertig gemacht.
Ganz kuschelig warm an der Heizung, damit die Azubinen auch im Winter
schon warm haben wenn sie dort spielen...

 Den Himmel für die zwei nostalgischen Bettchen habe ich an einen
Betthimmelständer genäht. das ist sehr praktisch,
denn wenn die Azubinen feststellen, dass ihnen der Platz nicht zusagt,
können wir ihn einfach umstellen.


Über den Himmel hat mir Pauliiine eine wunderbare Filz-Rosen-Girlande gefilzt.
Die ist abnehmbar, damit wir auch Dornröschen spielen können, egal in welchem Zimmer,
egal in welcher Ecke.
 und hier ist unsere Bauch und Kletterecke.
Die Schaukel die gleich daneben im Türrahmen hängt habe ich nicht extra fotografiert, 
denn die haben wir schon etwas länger.
Die Rutschbahn lag verwaist im Keller und kommt jetzt wieder zum Einsatz.
(in Rosa hätte sie besser gepasst, aber ich habe noch nie eine kleine stabile Rutsche in Rosa gefunden.)

 ein kleines Kissen für den Weihnachtsmarkt habe ich auch fertig gemacht,
mehr dazu demnächst.

Was jetzt noch fehlt ist die Kochecke, 
Ich habe noch keine Idee wie ich die Wand hinter dem Backofen gestalten soll.
Die Tapete muss mit Plexiglas geschont werden, aber
ich will auch sowas wie ein Wasserhahn oder ein Abtropfgitter oder sowas
dahinter malen.
Aber keine Ahnung wie.....
Vielleicht könnt ihr mir mit einer Idee aushelfen??????

mailt einfach würde mich wirklich freuen.

See you

Kommentare:

Cattinka hat gesagt…

Du machst ja alles zum Kinderparadies, und ich merke dass es Dir viel Spaß macht, und den Kleinen beim Spielen beitimmt auch.
LG
KATRIN W.

rosaKoralle hat gesagt…

die Pippenecke würde unserer Tochter auch gefallen...so süß!

Liebe Grüße
Marion