27.08.2010

Eigentlich

wollten Nathalie und ich gestern abend soooooviele Shirts nähen...
dann haben wir gequatscht....... und schon war der Abend rum!

Diese Woche habe ich aber trotzdem etwas fertig genäht:
diese kleine Jogginghose für Klein-Christian, ganz einfach ohne Schnickschnack.

Mit Melanie habe ich ja getauscht und diese tollen Perlenanhänger hat sie mir
gemacht.
Wunderschön......
dahinschmelz.....

Und für unsere Jüngste endlich mal ein Röckchen,
so wie es ihr gefällt, in lila, kuschelig und mit Stauraum.....
sie braucht gerade Mama's Nähe.......
aber bald wird es besser, denn sie kann ins Schwesternwohnheim ziehen, ganz bei Mama in der Nähe!!!!
Kopf hoch Liselchen, du schaffst das!!!!!

Nachdem dieser Freitag so schnell vorbei gezogen ist und ich noch immer
nichts gemacht habe, außer Seelentröster und Ohrhinheber zu sein, ;)))
lass ich jetzt die Nähma aber ordentlich glühen.......

See you

Kommentare:

Herzblatt hat gesagt…

Liebe Elisabeth,
der Rock ist ja soooo süß und passt bestimmt super gut zu Deiner Jüngsten.......Ich halte ihr die Daumen, dass das, was sie so bedrückt, bald der Vergangenheit angehört und alles so klappt, wie sie es sich wünscht!!
Ich kenne diesen Druck von meiner Jüngsten auch sehr gut....
Die Perlenenhänger sehen toll aus....da hast Du einen guten Tausch gemacht!!
So, nun lass die Nähma nicht zu heiß werden, sonst glühen Dir noch die Nadeln durch ...:-))
Liebe Grüße
Iris

Lapplisor hat gesagt…

Liebe Elisabeth
Nun hatte ich ja Einiges bei Dir zum Nachlesen ...
Was für schöne Dinge Du genäht, und " gefummelt " hast ..*staun*
und wie kummervoll euer Jahr bislang war...
Ich hoffe sehr, dass es da weiterhin aufwärts geht,
auch mit der momentanen Problematik bei Deiner Jüngsten...
" Alles wird besser werden ! " ~ stimmts ..
Die Jogginghose ist klasse gelungen - sowas zweckmässiges brauchen Kinder doch immer..
na, und ein schöner Quatsch-Abend, mit Gleichgesinnten, der ist doch wie die Butter auf dem Brot :-)
Alles Liebe wünsche ich Dir
♥☼♥Barbara♥☼♥