11.04.2012

MMM 3/12

 Darf ich euch meine "große" fast fünfjährige Enkelin Zoe vorstellen.
Schaut mal hinter sie, was ihr der Osterhase bei mir hier versteckt hat.....
Könnt ihr es erkennen? Ihre erste eigenen Nähmaschine.....
Das musste einfach sein. Farblich passend zu meiner Janome.

Fleißig wie wir zwei sind, (Zoe durfte heute Nacht bei uns übernachten) haben wir uns einen feinen,
ganz weichen BW Jersey aus dem Fundus geholt und uns bequeme und gemütliche Hosen genäht.
Für Zoe in lang als Legging, mit einer Spitze am Beinabschluß, leicht gerafft und mit einer Schleife an der Beinseite! ( BW Jersey mit kleinen Herzen, No Name aus dem Fundus. Schnitt Gr. 116 von Ottobre)


Bei mir ganz einfach ein Schnitt kopiert von einer anderen Schlafhose, die Beine für den Frühling verkürzt und einfach versäubert, den Bund mit einem breiten Gummi und schwupp schon fertig.


Aus allen Resten, die gerade hier rumliegen, habe ich mir noch schnell zwei Unterbuxen genäht,
eine hellblaue passend zu unseren neuen bequemen Hosen, und eine Schicke für den Tag.


 Diesmal sogar mit Spitze an den Seiten.......
in rosa versteht sich!!!!

Ich hoffe unsere Werken reichen aus um beim heutigen MMM wieder mit zumachen?

Alle anderen Werke seht ihr wieder hier bei CAT

Ich darf jetzt   gääähnnnn    nach einer kurzen Nacht mit Zoe zum Frühstück.......
See you

Kommentare:

Michaela-Querbeet hat gesagt…

Hallo liebe Elisabeth, na da wart ihr 2 ja richtig fleißig. Schöne Sachen habt ihr gezaubert. GLG Micha

Wichtelzwerg hat gesagt…

Oh, wart ihr fleissig.
Wie wunderschön in diese strahlenden Kinderaugen zu blicken.
Lieben Gruss Claudia

Herzblatt hat gesagt…

Mönsch, Elisabeth, was ist Zoe groß geworden und sooo süß und hübsch ist sie!!!
Eine Nähma ist ein tolles Geschenk, so kann sie bald in Deine Fußstapfen treten!!
GLG
Iris