02.05.2008

Shari'sHäusle


Die Tochter von Dorina wünscht sich ein Häusle in ihr Zimmer.
Sie ist fünf Jahre alt
und was denkt ihr welche Farbe sie will?
Selbstredend ROSA.

Das habe ich natürlich sofort super gerne gemacht.

Ich hoffe es gefällt ihr, denn sie weiß noch nicht,
dass ich ihr einen kleinen Untermieter
eingepackt habe,
der schon im Häusle wohnt. hihi

Ihre Mutter macht mir zum Tausch
eine Pott voll Schrundencreme, mal
was Gutes für meine Füße grins
Jetzt muss ich wieder an die ätzende Babydecke, kennt ihr das,
man verspricht jemanden einen Quilt zu einem bestimmten
Termin und beim Nähen verliert man die Lust und Freude,
einfach nichts stimmt und doch fühlt man sich
verpflichtet.
Der erste Quilt der mich so anödet, dass ich jede Gelegenheit
nutze um mich zu drücken.
Puh was soll ich nur machen
in einer Woche muss er fertig sein.
Stöhn!!!!!!!!!!!!!

Kommentare:

Helga hat gesagt…

Ich kann dich mit dem Quilt gut verstehen.Ich hab auch so ein Ding. Der ist zwar für mich ,aber ich mag nicht wenn er so ewig rumliegt. Das Muster hat mir gefallen,nun macht er mir aber keinen Spaß mehr.stöhn Das Häuschen ist dir wieder sehr gut gelungen.

L.G.
Helga

Iris H. hat gesagt…

ja, das häuschen ist wie immer ein traum.
und das mit dem quilt kann ich nachvollziehen. ich nähe zwar sowas nicht, aber wenn ich speziell etwas für jemanden malen soll, dann ergeht es mir genau so.

ich schieb dir mal ganz viel willen und lust rüber, vielleicht geht es dann besser!!!

liebe grüße von Iris

patchmaus hat gesagt…

Wer kennt das nicht - ich muss noch ein Büchlein zur Taufe meines Neffen nähen! Seine Schwester hat vor zwei Jahren auch eins bekommen! Nun muss ich ran.....
Werd ich mich erstmal um naturfarbene Inchies kümmern!
LG Ute

Ankes Garten hat gesagt…

Deine Häuser sind traumhaft - jedes Einzelne - wunderschön!
Viele liebe Grüße
Anke

FlotteLotte hat gesagt…

So, jetzt bin ich durch: ich habe in Deinem Blog gestöbert, gelesen, gestaunt und mich gefreut. Du machst ja vielleicht schöne Sachen ... Deine Häuser sind unglaublich. Ich habe einmal eines gefilzt, also so eine Art Dose mit Dach, Fenstern, Türe. Auf die Idee mit dem Nähen bin ich gar nicht gekommen ...
liebe Grüße von
Friederike

Biene hat gesagt…

Mal wieder ein zuckersüßes Häuschen. Die Empfängerin wird sich mit Sicherheit sehr freuen!

Das mit dem Quilt verstehe ich voll.
Mir ist es immer am liebsten wenn die Leute sich aus dem was vorhanden ist was aussuchen. "Aufträge" mache ich nicht so gern.
Aber du wirst das schaffen!

Liebe Grüße, Biene

Herzblatt hat gesagt…

Deine Häuschen sind unheimlich schön. Und dass es Dir momentan so schwer fällt, die Decke weiter zu machen, kann ich sooo gut verstehen. Ich kenne dieses Gefühl nur zu gut.
LG Iris

Herzblatt hat gesagt…

Zauberhaft, Deine Häuschen!! Darf ich Dich verlinken?
Könnte ich bei Dir auch so ein Häuschen bestellen? Finde leider keine Email Adresse.
LG Iris