04.10.2008

Neue IDEE viel unterwegs


Zum nächsten Schritt muss ein sauberes Loch in das Teil genäht werden.
Dann mit Perlenmaterial wieder verschließen, nach Lust und Laune ausstaffieren, so wandern die Teile schon seit Tagen reihum und sind in der Zwischenzeit schon fast fertig.....

Kommentare:

Herzblatt hat gesagt…

Das sieht ja unheimlich interessant aus.....und scheint Dir und den anderen ja offensichtlich auch großen Spaß zu machen......tolle Ideen sieht man da......Kassenzettel zu verarbeiten.....oder Teebeutel meine ich gesehen zu haben.....ich werfe nie mehr einen Kassenzettel weg, wer weiß, wozu man sie nochmal gebrauchen kann....sehe sie jetzt mit ganz anderen Augen....:-))))
Hast Du mich winken gesehen, als wir an Lörrach vorbeifuhren letztes Wochenende???
LG
Iris

patchmaus hat gesagt…

Sieht interessant aus!Was war das geschmolzene Teilchen obendrauf? Was dir alles einfällt, mach weiter!
LG Ute

INDIAN TOURIST GUIDE hat gesagt…

Hello. This post is likeable, and your blog is very interesting,
Congratulations…
It’s interesting, let me introduce myself first. My name is Krishna. I’m from India. Living in puttaparthi.i hope's you know where it is. (Sri Sathya sai baba). Living place PUTTAPATHI. Many visitors visiting this place.
I would like to contact you; I’m here for new friends.
I’m tourist guide in India, may be if you or your friends interesting to visit India, Please contact me for your guide, I giving my best services for tourist visitors. I have good experience with customers. Contact me

If possible gives a last there on my blog, it is about the I hope you enjoy. The address is http://saiyathra.blogspot.com/ A hug.admin