18.11.2008

Strickversuche und Adventskalender

Einmal im Jahr überkommt es mich auch, dann hole ich die Stricknadeln doch wieder vor, stricke bis mir die Armsehne weh macht und schwöre mir dann, dass war das letzte Mal. (Bis zum nächsten Jahr um diese Zeit grins.....)


Die Adventszeit rückt immer näher.
Habt ihr euch schon mal überlegt, dass wir Mütter eigentlich fü alle einen Kalender machen, Jahr für Jahr, da wird genäht, Süßes verpackt und und und.
Aber wer denkt auch mal daran, dass wir Näherinnen auch gerne so einen Adventskalender hätten? So mit viel Unnützlichem, Hüftgold, Ahhhhs und Ohhhhs bestückt.
Ich denke daran!!!!
Also habe ich in den letzten Tagen fleißig einen für euch gebastelt. Wie gesagt mit viel Unnützem, ein wenig Hüftgold, mit Ahhhhs und Ohhhhhs.
Ab dem ersten Dezember findet fast jeden Tag im Advent um 18.00 Uhr die Öffnung von einem Türchen statt. Wie immer müsst ihr nur einen Kommentar hinterlassen und wenn mehr als eine Dame (Herren waren noch nie hier vertreten, seltsam ????) sich meldet, verlosen wir den Inhalt wie gehabt.

Für die Adventstürchen suche ich noch ein paar schöne besinnliche Sprüche / Gedichte, dabei könnt ihr mir gerne helfen und sie mir per Email senden.

Adventszeit im Blog= eine besonders schöne Zeit!!!!!!

Kommentare:

bianca hat gesagt…

Hi
ich hab mir auch überlegt, einen Blog-Adventskalender zu machen. Jeden Tag ein Bild meiner Weihnachtsdeko zu zeigen und dann hin und wieder mal eine Verlosung.
Dann bin ich ja mal gespannt, auf deinen AK.
LG Bianca

Anja´s Wunschpunsch hat gesagt…

Das ist aber eine schöne Idee so ein Blog-Adventskalender.

Gruß
Anja

stufenzumgericht hat gesagt…

Hallo Elisabeth,
ja, das ist wohl unser Mütter-Los, immer an unsere Lieben zu denken und dabei manchmal ein wenig auf der Strecke zu bleiben ;-) Deine Idee mit dem Adventskalender finde ich super, da hab' ich schon etwas, auf das ich mich freuen kann :-)))))
GLG, Martina

Xarcla hat gesagt…

Eine wirklich schöne Idee, Elisabeth. Ich werde auch immer mit Freude und Spannung gucken.

LG, Xarcla

Hanna hat gesagt…

Liebe Elisabeth,
Du bist unermüdlich und denkt wirklich an Dich selbst zuletzt. Das Christkind wird Dich aber bestimmt nicht vergessen,
liebe Grüße
Hanna

Brigitte hat gesagt…

Liebe Elisabeth,
das ist ja mal eine sehr, schöne und
nette Idee.
Das mit den männliche Kommentaren läßt sich beheben. Gelten da auch
junge Männer mit fast 13 Jahren?
Liebe Grüße Brigitte

Herzblatt hat gesagt…

Na, nun hat der Dezember ja auch mal was für uns parat.....freue mich schon auf`s Mitmachen.....super Idee!!!
Werde mal in meinen Büchern schauen, ob ich was Schönes/Besinnliches/Fröhliches für die Adventstürchen finde.
LG,
Iris

Birgit hat gesagt…

Liebe Elisabeth,
was für eine tolle Idee, und vor allem sooo viel Arbeit so kurz vor Weihnachten. Das könnte ich nicht schaffen.
Ich werde bestimmt so oft es geht vorbeischaun, leider ist 18 Uhr bei mir Fußballzeit.
Liebe Grüße
Birgit

Lapplisor hat gesagt…

... und mal wieder hast Du eine so schöne Idee gehabt !
♥☼♥Barbara♥☼♥

Josa-Li hat gesagt…

Hallo,
ich bin beeindruckt, wie schaffst Du das nur alles.
Liebe Grüsse
Christine

Karin hat gesagt…

Eine super Idee mit dem Adventskalender.In diesem Jahr bekomme ich zum erstemal seit etlichen Jahren auch wieder einen Kalender. Bin schon ganz gespannt, denn es sind nur krative sachen drin, denn der kalender ist eine Aktion vom Kreativtausch.

LG
Karin