30.09.2008

Challenge Bilder

Als ich heute die ersten Challengeteile mit der Post bekam, war ich ganz nervös. Gespannt wie ein Flitzebogen habe ich die Päckchen geöffnet.
Und war sprachlos.

When I got today the next parts with the post office, I was completely nervous. Strained like a tearing sheet I opened the packages.
And was speechless.

Stellt euch vor, welches Gejammer von den Näherinnen kam als sie vor ein paar Wochen das neue Challenge-Thema erfahren haben.
Oh das kann ich nicht, oh das ist mir zu schwer, oh was soll ich nur machen????

Presents you, which Groan of the sewers cames as the topic experienced. Oh that I do not know, oh that is too heavy for me, oh which I only make????

Und nun dieses gigantische, wunderbare, sensationelle, kreative, einmalige Ergebnis.
Ich konnte es nicht länger geheim halten, muss es allen zeigen.
Wenn auch eins nicht pünktlich abgeliefert wurde. seufz

And now this gigantic, marvelous, sensational, creative, unique result. I could'ntkeep it no longer secret , must all show.

Ihr seid wahnsinnig!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! You're mad!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

DANKE DANKE DANKEvon Hanna: natürlich Profi, ich wusste es, absolute Spitzenklasse nur wie rostet man Stoff?????????????? das musst du uns bitte erklären!
naturally professional, I knew it, absolute top class only as rusts one material?????????????? that you must explain us please!

von Annette: mit leckerem Inhalt
with Candy inside

von Ute: lecker Sternchensuppe mit Ketchup
stellasoup with ketchup

von Sascha-Anja: erst sich nicht trauen und dann gleich soooo toll arbeiten!!!!!!!!
she does not only dare, then such a mad result !!!!!!!

von Brigitte Schmitt-D ; keine Sorge wir erzählen nichts vom Biertrinken grins
no concern we tell nothing of the beer drinking smile

Sonja: mit Schleifpapier und Farbe
with sandpaper and color



von Regina: Riecht mal, dieser Duft nach Gewürzen mit Gummibärle mmmmmhhhhhh
smell times, this smell after spices and drops mmmmmmhhhhh


von Ursula: zukünftig sammeln wir auch Kassenzettel!!!!!!!!!!!!
nexttime we collect slip too!!!!!



von Simone: Neon findet man überall grins
Neon you find everwhere smile



von Doris: selbstgefärbter Stoff mit farbigem Herbstwind
colored fabric with colored autumn wind

von Anett : der krasse Unterschied zwischen buntem Lebensmittelmarkt und tristem Bauhaus.
the glaring difference between multicolored supermarket and tristem building house.


meins natürlich mit Rosa
Mine one of course pink

Kommentare:

Hanna hat gesagt…

Hallo Elisabeth,
Schön zu sehen wie die anderen die Idee umgesetzt haben, ich freue mich schon sooo auf meine Teile. Das war eine ganz tolle Idee von Dir, vielen Dank nochmals -
liebe Grüße
Hanna

Anett hat gesagt…

Oh, wie schön!!! Und so vielfältig.
Ich freu mich schon auf meine Teilchen.

Das wird ein toller Quilt. Ich bin froh mitgemacht zu haben.

Liebe Elisabeth,

Danke für deine Initiative.

Viele Grüße Anett

Iris H. hat gesagt…

ich sags ja!!! ich als nählaie verstehe nur baahhnhof und ihr zaubert kunstwerke!!

Toll!!

Blümchen hat gesagt…

http://purplemissus.blogspot.com/2008/06/alternative-rust-dyeing.html

http://mystory-jo.blogspot.com/2008/06/rusting-day.html

http://www.rust-tex.com/

http://quiltmoose.blogspot.com/2008/08/frben-mit-rost-rust-dyeing.html

Hallo Elisabeth,

hier einige Anleitungen zum Rosten!

LG Luitgard

patchlisel hat gesagt…

Liebe Luitgard,

Ich danke dir, dann können es alle interessierten Näherinnen gleich auch probieren.

Elisabeth

Xarcla hat gesagt…

Wie lustig! Endlich kann ich als Nicht-Näherin und Nicht-Patcherin mir etwas unter den ganzen Beschreibungen vorstellen.

Ganz große Klasse, was daraus geworden ist!!!!!

LG; Xarcla